Sign-up to Receive
Our Latest Insights

GDIG
VanEck Vectors Global Mining UCITS ETF

Indexbeschreibung

Der EMIX Global Mining Constrained Weights Index misst die Renditen globaler Unternehmen, die hauptsächlich im Abbau von Metallen und Mineralien engagiert sind. Der EMIX Global Mining Constrained Weights Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter und streubesitzbereinigter Index, der sowohl die Schwellenmärkte als auch die Industrieländer abdeckt.

Eckdaten zum Index

Basisindex
EMIX Global Mining Constrained Weights Index

Für eine Aufnahme in Frage kommende Unternehmen

Globale Firmen mit den folgenden EMICS-Sektorklassifizierungen: Energie, Extraktion von Metallen und Mineralien, Gold und verschiedene natürliche Ressourcen.

 

Zentrale Aspekte der Methode

  • Vierteljährliche Neugewichtung
  • Aktien, die aus einem liquiden Universum auf der Grundlage der Handelsvolumen und Marktkapitalisierung ausgewählt werden
  • Ausgangsuniversum ist der EMIX Global Mining Index (EGMI). Die Neugewichtung des EGMI erfolgt folgendermaßen:

    1. Aktien im EGMI werden nach Marktkapitalisierung eingestuft; die Marktkapitalisierung für das 99,75. Perzentil wird ermittelt
    2. Der Marktwert aus Schritt 1 wird auf die nächsten 50 Mio. USD gerundet (der Schwellenwert)
    3. Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mindestens 20 % über dem Schwellenwert, die noch nicht im EGMI enthalten sind, werden in den Index aufgenommen
    4. Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung unterhalb des um 20 % verminderten Schwellenwerts, die im EGMI enthalten sind, werden aus dem Index entfernt
    5. Unternehmen, die nicht mehr für den EGMI in Frage kommen, werden aus dem Index herausgenommen

 

  • Nach der Neugewichtung des EGMI wird die Methode für die EMIX Constrained Weights-Indizes angewendet. Beim Einschränkungsprozess wird nach einem Trial-and-Error-Verfahren dafür gesorgt, dass die folgenden beiden Gewichtungsbedingungen erfüllt werden:
    • höchste Gewichtung eines Unternehmens von nicht mehr als 9 %
    • Kein Unternehmen weist eine Gewichtung von mehr als 4,5 % auf, es sei denn, die Summe dieser Unternehmen übersteigt nicht die Gewichtung von 36 %

 

Indexanbieter
IHS Markit

Weitere Informationen zum Index

Indexinformationen
 

  • Indexanbieter

    IHS Markit
  • Indextyp

    Total Return
  • Währung

    USD
  • Auflagedatum

    05. Feb 1989
  • Häufigkeit der Neugewichtung

    Vierteljährlich
  • Bloomberg-Ticker

    JCGMMUN
  • Reuters-Ticker

    .JCGMMUN

Top 10-Bestandteile des Index (%) Stand 31. Okt 2021

Summe Bestandteile: 160
Bezeichnung des Bestandteils
Ticker
Gewichtungen (%)
Rio Tinto Plc
RIO LN
5,84
Freeport-Mcmoran Inc
FCX US
5,24
Bhp Billiton Ltd
BHP AU
5,22
Glencore Plc
GLEN LN
5,14
Vale Sa
VALE3 BZ
4,93
Newmont Mining Corp
NEM US
4,40
Anglo American Plc
AAL LN
4,31
Barrick Gold Corp
ABX CN
3,42
Bhp Group Plc
BHP LN
3,38
Franco-Nevada Corp
FNV CN
2,81
Top 10 Gesamt (%) 44,69
Dies sind keine Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Titel und Gewichtungen können sich ändern.

Ländergewichtungen des Index (%) Stand 31. Okt 2021

  • Land

    Gewichtungen (%)
  • Australien

    26,2
  • Kanada

    19,6
  • USA

    13,7
  • Südafrika

    9,8
  • Vereinigtes Königreich

    6,0
  • Brasilien

    4,9
  • Russland

    3,7
  • China

    3,1
  • Mexico

    1,8
  • Indien

    1,7
  • Sambia

    1,3
  • Chile

    1,2
  • Japan

    1,0
  • Schweden

    1,0
  • Norwegen

    1,0
  • Peru

    0,8
  • Indonesien

    0,8
  • Polen

    0,6
  • Burkina Faso

    0,5
  • Jungferninseln

    0,3
  • Kasachstan

    0,3
  • Thailand

    0,2
  • Ägypten

    0,2
  • Mongolia

    0,1
  • Philippinen

    0,1
  • Frankreich

    0,1
  • Türkei

    0,1

Sektorgewichtungen des Index (%) Stand 31. Okt 2021

  • Sektor

    Gewichtungen (%)
  • Diversifizierte Metalle & Bergbau

    38,3
  • Gold

    29,6
  • Kupfer

    10,0
  • Stahl

    8,7
  • Kohle & Brennstoffe

    4,1
  • Edelmetalle & Mineralien

    4,0
  • Aluminum

    3,8
  • Silber

    1,6