UCTGDIG VanEck Global Mining UCITS ETF Please read important disclosure Close important disclosure Mehr sehen true lu de false false
GDIG

Mining ETF
VanEck Global Mining UCITS ETF

GDIG

Mining ETF
VanEck Global Mining UCITS ETF

ISIN: IE00BDFBTQ78 copy-icon

Fondsbeschreibung

Investieren Sie mit dem VanEck Global Mining UCITS ETF in den Übergang zu einer kohlenstofffreien Wirtschaft. Die Nachfrage aus Entwicklungsländern steigt, während der Bedarf an nachhaltigen Technologien wie Windturbinen und Solarzellen zunimmt. Doch nach Jahren der Umstrukturierung scheint das Angebot nun knapp zu sein. Dieser ETF bietet eine einfache und effektive Möglichkeit, über ein breites Portfolio von Bergbauunternehmen in dieses starke Thema zu investieren.

  • NAV
    $32,93

    Stand 20. Jun 2024
  • YTD Performance
    1,42%

    Stand 20. Jun 2024
  • Fondsvolumen (INSGESAMT)
    $1,1 Milliarden

    Stand 20. Jun 2024
  • Gesamtkostenquote (TER)
    0,50%
  • Auflagedatum
    18. Apr 2018
  • SFDR Classification
    Artikel 6

Übersicht

Fondsbeschreibung

Investieren Sie mit dem VanEck Global Mining UCITS ETF in den Übergang zu einer kohlenstofffreien Wirtschaft. Die Nachfrage aus Entwicklungsländern steigt, während der Bedarf an nachhaltigen Technologien wie Windturbinen und Solarzellen zunimmt. Doch nach Jahren der Umstrukturierung scheint das Angebot nun knapp zu sein. Dieser ETF bietet eine einfache und effektive Möglichkeit, über ein breites Portfolio von Bergbauunternehmen in dieses starke Thema zu investieren.

  • Erster und derzeit einziger europäischer ETF, der weltweiten Zugang zu Metall- und Bergbauwerten aus Industrie- und Schwellenländern bietet
  • Profitieren Sie von der steigenden Nachfrage in den Schwellenländern nach der Covid-19-Krise
  • Breit diversifiziertes Portfolio, das die wichtigsten Rohstoffproduzenten (u. a. Gold, Silber, Kupfer, Nickel, Zink, Lithium, Eisenerz) umfasst


Risikofaktoren: Risiko in Verbindung mit Anlagen in Unternehmen des Sektors für natürliche Ressourcen, Schwellenländerrisiko, Risiko in Verbindung mit Anlagen in kleineren Unternehmen. Bitte beachten Sie die

KID

und den Prospekt für weitere wichtige Informationen, bevor Sie investieren.



Basisindex

S&P Global Mining Reduced Coal Index

Fonds-Highlights

  • Erster und derzeit einziger europäischer ETF, der weltweiten Zugang zu Metall- und Bergbauwerten aus Industrie- und Schwellenländern bietet
  • Profitieren Sie von der steigenden Nachfrage in den Schwellenländern nach der Covid-19-Krise
  • Breit diversifiziertes Portfolio, das die wichtigsten Rohstoffproduzenten (u. a. Gold, Silber, Kupfer, Nickel, Zink, Lithium, Eisenerz) umfasst


Risikofaktoren: Risiko in Verbindung mit Anlagen in Unternehmen des Sektors für natürliche Ressourcen, Schwellenländerrisiko, Risiko in Verbindung mit Anlagen in kleineren Unternehmen. Bitte beachten Sie die

KID

und den Prospekt für weitere wichtige Informationen, bevor Sie investieren.



Basisindex

S&P Global Mining Reduced Coal Index

Capital Markets

VanEck arbeitet mit angesehenen Market Makern zusammen, um die Verfügbarkeit der Produkte für den Handel an den genannten Börsenplätzen sicherzustellen. Unser Kapitalmarktteam ist bestrebt, Spreads, Volumen und Preise kontinuierlich zu überwachen und zu bewerten, um optimale Handelsbedingungen für unsere Kunden zu gewährleisten. Darüber hinaus sind VanEck ETFs auf verschiedenen Handelsplattformen verfügbar, und wir arbeiten mit einer größeren Anzahl von seriösen autorisierten Teilnehmern zusammen, um ein effizientes und faires Handelsumfeld zu fördern. Für weitere Informationen über unsere APs und zur Kontaktaufnahme mit unserem Kapitalmarktteam, besuchen Sie bitte factsheet capital markets.pdf

Performance

Positionen

Portfolio-Analysen

Dokumente

Index

Indexbeschreibung

Der S&P Global Mining Reduced Coal Index misst die Renditen globaler Unternehmen, die hauptsächlich im Abbau von Metallen und Mineralien engagiert sind. Der S&P Global Mining Reduced Coal Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter und streubesitzbereinigter Index, der sowohl die Schwellenmärkte als auch die Industrieländer abdeckt.