Ihre Verbindung zur Blockchain

Unser ETF bietet Anlegern ein Engagement in Unternehmen, die an der Spitze der Blockchain-Wirtschaft stehen.

Warum in Blockchain-Unternehmen investieren?

Blockchain treibt die digitale Transformation der Weltwirtschaft voran. Als digitales dezentrales Kontobuch für Transaktionen, das über viele Computer verteilt ist, verändert Blockchain die Art und Weise, wie Menschen über Finanzen denken – von Währungen bis hin zum Bankwesen.

VanEck Vectors Digital Assets Equity UCITS ETF (ISIN: IE00BMDKNW35) bietet Anlegern:

  • Eine Beteiligung am langfristigen Wachstumspotenzial der Blockchain-Wirtschaft.
  • Einen diversifizierter Zugang zu Blockchain-Unternehmen, einschließlich Börsen für digitale Assets, Krypto-Schürfern und anderen Infrastrukturunternehmen, die hinter digitalen Währungen und intelligenteren Formen der Finanzierung stehen.
  • Pure-Play-Zugang zu Unternehmen, die das Potenzial haben, 50% ihrer Umsätze mit digitalen Assets zu erwirtschaften.

Beschleunigtes Wachstum in der Blockchain-Wirtschaft

Die Bewertungen von börsennotierten Unternehmen im Bereich der digitalen Assets sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen, angetrieben durch immer mehr Nutzer und höhere Umsätze. Dieser Trend dürfte von Dauer sein, da die Nutzung und Implementierung digitaler Assets – einschließlich Kryptowährungen und dezentraler Anwendungen – voraussichtlich zunehmen wird.

Umsatz und Marktkapitalisierung von börsennotierten Unternehmen rund um die digitale Transformation (2012 – 2020)

Umsatz und Marktkapitalisierung von börsennotierten Unternehmen rund um die digitale Transformation

Quelle: VanEck, Factset, Stand: 31.03.2021. Umsatz und Marktkapitalisierung beziehen sich auf Pure-Play-Unternehmen für digitale Assets, wie von MVIS definiert, die als Komponenten im MVIS Global Digital Assets Equity Index mit Stand vom 31.03.2021 enthalten sind. Der Index war vor dem 08.03.2021 nicht live. Pure-Play-Unternehmen rund um digitale Assets: Wie vom Indexanbieter festgelegt, handelt es sich hierbei um Unternehmen, die (i) mindestens 50 % ihrer Umsätze aus Projekten mit digitalen Assets erwirtschaften; (ii) mindestens 50 % ihrer Umsätze aus Projekten erwirtschaften, die nach ihrer Entwicklung das Potenzial haben, mindestens 50 % der Umsätze im Bereich der digitalen Assets zu erwirtschaften; und/oder (iii) mindestens 50 % ihres Vermögens in Direktbeteiligungen an digitalen Assets oder Projekten mit digitalen Assets investiert haben. Siehe wichtige Angaben und Indexbeschreibungen am Ende.

Anlagen in liquiden, innovativen Unternehmen weltweit

Profitieren Sie von Möglichkeiten weltweit, die Teil eines noch im Entstehungsprozess befindlichen Blockchain-Universums sind.

Risiko: Anleger sollten vor einer Anlage die Risiken beachten. Siehe dazu auch den Abschnitt Wesentliche Risikofaktoren auf dieser Website.

VanEck Vectors Digital Assets Equity UCITS ETF

ISIN: IE00BMDKNW35


  • Unternehmen an vorderster Front der Blockchain-Transformation
  • Globales, diversifiziertes Engagement in Pure-Play-Unternehmen
  • Vierteljährlich überprüft
  • Gesamtkostenquote (TER) von 0,65%

Risk indication: 7 out of 7

Niedrige Risiken: Üblicherweise niedrigere Erträge

Hohe Risiken: Üblicherweise höhere Erträge

Hauptrisikofaktoren

Icon

Ein Liquiditätsrisiko besteht, wenn es schwierig ist, ein bestimmtes Finanzinstrument zu kaufen oder zu verkaufen. Wenn der entsprechende Markt illiquide ist, kann es vorkommen, dass eine Transaktion nicht eingegangen werden kann oder dass eine Position nicht zu einem günstigen bzw. angemessenen Kurs oder überhaupt nicht aufgelöst werden kann.

Weitere Informationen zu den Risiken entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „Risikofaktoren“ des jeweiligen Fondsprospekts unter www.vaneck.com.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie monatlich die neusten Informationen mit wertvollen finanziellen Einblicken und Ideen zu Anlagechancen.

*
*
*
*
*

Kryptowährungen laufen über diese Unternehmen

Unternehmen der digitalen Transformation stellen eine besondere Investitionsmöglichkeit dar. Es ist wichtig, die Unterschiede zu verstehen und zu wissen, wie man Unternehmen der digitalen Transformation in einem Portfolio positioniert.

Blog lesen
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage: