Skip directly to Accessibility Notice

World ETF

Investieren Sie in eine grünere Zukunft

VanEck Sustainable World Equal Weight UCITS ETF

  • Globale Diversifikation über 250 Aktien
  • Umfangreiche Nachhaltigkeitsprüfung
  • 0,2% jährliche Kostenquote
  • Gleichgewichtet

ETF Details

ETF Details

Basis-Ticker: TSWE
ISIN: NL0010408704
TER: 0,20%
AUM: €672,0 Mio (Stand: 27-02-2024)
SFDR Klassifikation: Artikel 8

Niedrigere Risiken

Üblicherweise niedrigere Erträge

Höhere Risiken

Üblicherweise höhere Erträge
1
2
3
4
5
6
7

Risiko: Sie können aufgrund des Aktienmarktrisikos und des Fremdwährungsrisikos, wie in den Hauptrisikofaktoren, KID und Prospekt beschrieben, Geld verlieren, bis hin zum Totalverlust Ihrer Anlage.

Anlegen im World ETF mit nachhaltigen Kriterien

Nach 40 Jahren, in denen finanzielle Erträge an erster Stelle standen, befindet sich die Welt in einem Moment des großen Wandels. Investoren legen nicht nur Wert auf finanzielle Erträge, sondern auch auf saubere Umweltpraktiken und soziale Verantwortung. Sie wollen die Welt zu einem besseren Ort machen, die Klimakrise bekämpfen und gegen soziale Missstände vorgehen. Außerdem wollen sie dies tun, ohne die Anlageerträge zu beeinträchtigen.

Der VanEck Sustainable World ETF bietet eine unkomplizierte Möglichkeit, um sich daran zu beteiligen. Investieren Sie mit einem nachhaltigen Aktien ETF in die größten Unternehmen der Welt, die nach strengen, von unserem unabhängigen Research-Partner VigeoEiris definierten Nachhaltigkeitskriterien geprüft werden – unter Ausschluss der Unternehmen, die die Prinzipien der Vereinten Nationen für verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln nicht einhalten.

Die Aktien im World ETF haben in der Vergangenheit hohe Renditen erwirtschaftet

x
x
swipe
1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
(annualisiert)
5 Jahre
(annualisiert)
Solactive Sustainable World Total Return Index 3,36% 10,92% 5,44% 16,50% 10,34% 11,27%

Zeiträume von mehr als einem Jahr sind annualisiert.

Quelle: VanEck. Anleger können nicht direkt in den Index investieren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Ergebnisse. Die Wertentwicklung des Fonds entspricht nicht der Wertentwicklung des Index. Wichtige Informationen zum Index werden am Ende dieser Seite aufgeführt.

Nachhaltiger ETF: die Leitlinien der Vereinten Nationen für verantwortungsbewusste Unternehmen als Basis

Vor zwanzig Jahren hat die UNO einen Aufruf an Unternehmen für eine bessere Welt herausgegeben. Seitdem haben sich mehr als 12.000 Unternehmen aus über 160 Ländern dazu verpflichtet. Unser ETF investiert nur in Unternehmen, die die Prinzipien des UN Global Compact zu Menschenrechten, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung erfüllen. Für weitere Informationen zu diesen Prinzipien siehe unten:

  • Prinzip 1: Unternehmen sollen den Schutz der internationalen Menschenrechte unterstützen und achten; und
  • Prinzip 2: sicherstellen, dass sie sich nicht an Menschenrechtsverletzungen mitschuldig machen.

Quelle: UN Global Compact.

  • Prinzip 3: Unternehmen sollen die Vereinigungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Kollektivverhandlungen wahren;
  • Prinzip 4: die Beseitigung aller Formen der Zwangsarbeit;
  • Prinzip 5: die effektive Abschaffung der Kinderarbeit; und
  • Prinzip 6: die Beseitigung von Diskriminierung bei Anstellung und Beschäftigung eintreten.

Quelle: UN Global Compact.

  • Prinzip 7: Unternehmen sollen im Umgang mit Umweltproblemen einen vorsorgenden Ansatz unterstützen;
  • Prinzip 8: Initiativen ergreifen, um ein größeres Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt zu erzeugen; und
  • Prinzip 9: die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien fördern.

Quelle: UN Global Compact.

  • Prinzip 10: Unternehmen sollen gegen alle Arten der Korruption eintreten, einschließlich Erpressung und Bestechung.

Quelle: UN Global Compact.

Ausschlüsse im World ETF

VanEck hat einen gründlichen Screening-Prozess für den nachhaltigen Aktien ETF entwickelt. Mit Hilfe von Informationen des Nachhaltigkeits-Research-Anbieters Vigeo Eiris schließen wir Unternehmen aus, die unseren hohen Standards nicht entsprechen. So investiert unser nachhaltiger Aktien ETF beispielsweise nicht in Unternehmen, die bedenkliche Chemikalien herstellen oder den Tierschutz gefährden. Die vollständige Liste der Ausschlüsse finden Sie unten:

Qualitätsverpflichtung im World ETF

Bei der Entwicklung unseres nachhaltigen Aktien ETF legen wir den Schwerpunkt auf die Verringerung der Risiken. Der VanEck World ETF bildet da keine Ausnahme. Er versucht, vermeidbare Aktienmarkt- und ETF-Konstruktionsrisiken auf die folgenden drei Arten zu minimieren:

Es ist eine unvermeidliche Tatsache, dass die Aktienmarktindizes von den größten Unternehmen dominiert werden, die naturgemäß auch diejenigen mit der höchsten Bewertung sein können. Die heutigen Technologieaktien sind das perfekte Beispiel. Indem wir einen gleichgewichteten Index erstellen, verringern wir das Engagement in den größten Unternehmen und dadurch das Risiko von plötzlichen Wertverlusten in diesem Zusammenhang.

Alle VanEck ETFs besitzen die physischen Wertpapiere, die den Marktindizes, die sie abbilden, zugrunde liegen – weithin anerkannt als die risikoärmste Art, einen ETF aufzubauen. Andere ETFs werden jedoch synthetisch konstruiert, indem Derivate verwendet werden, was ein Problem darstellen könnte, wenn die Organisation, die diese Instrumente ausgibt, in Schwierigkeiten gerät.

Oftmals verleihen Firmen, die ETFs verwalten, die zugrunde liegenden Wertpapiere, um ihre Gewinne zu steigern. Jedoch haben die Finanzaufsichtsbehörden auf die Risiken hingewiesen, die damit verbunden sind, und es gibt Bedenken wegen mangelnder Transparenz. VanEck in Europa hat in der Vergangenheit aus Prinzip nie Wertpapiere verliehen.

Wichtige Dokumente und Links

Nachhaltiger ETF: Wesentliche Risikofaktoren

Icon

Der Wert einer Anlage kann durch Wechselkursschwankungen beeinflusst werden. Der Kurs des Euro kann gegenüber einer anderen Währung, auf die eine Anlage lautet, steigen.

Icon

Der Wert der vom Fonds gehaltenen Wertpapiere kann aufgrund von allgemeinen Markt- und Wirtschaftsbedingungen der Märkte, an denen die Emittenten oder die vom Fonds gehaltenen Wertpapiere aktiv sind, plötzlich und unberechenbar sinken.

Icon

Ein Liquiditätsrisiko besteht, wenn es schwierig ist, ein bestimmtes Finanzinstrument zu kaufen oder zu verkaufen. Wenn der entsprechende Markt illiquide ist, kann es vorkommen, dass eine Transaktion nicht eingegangen werden kann oder dass eine Position nicht zu einem günstigen bzw. angemessenen Kurs oder überhaupt nicht aufgelöst werden kann.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage: