Investieren Sie in die Wasserstoffwirtschaft

Unser ETF bietet ein unkompliziertes Engagement in der kohlenstofffreien Zukunft.

Warum in Wasserstoff investieren?

Regierungen, die sich verpflichtet haben, ihre Volkswirtschaften bis 2050 zu dekarbonisieren, setzen auf Wasserstoff als wichtige Energiequelle.

VanEck Vectors Hydrogen Economy UCITS ETF (ISIN: IE00BMDH1538) hat für die Anleger die folgenden Vorteile:

  • Engagement in einer großen neuen wirtschaftlichen Gelegenheit
  • Aussicht auf schnelles Wachstum1
  • Trend, der von Regierungen in Europa und anderswo unterstützt wird2
  • Aktive Anpassung an neue Unternehmen der Wasserstoffwirtschaft
  • Kostengünstige Art zu investieren
  • Risikodiversifizierung

Beachten Sie, dass sich die Wasserstoffwirtschaft noch in der Entwicklung befindet. Viele technische Hürden müssen noch überwunden werden. Es gibt keine Garantien.

1Quelle: McKinsey: Hydrogen, the next wave for electric vehicles? November 2017.
2Quelle: 20x40 GW Green Hydrogen Initiative.

Was ist Wasserstoff?

Wasserstoff ist das am reichlichsten vorhandene Gas der Welt. „Grüner” Wasserstoff kann mit erneuerbaren Energien hergestellt und dann im Schwerlastverkehr und in anderen Bereichen als Kraftstoff verwendet werden. Oft wir er bereits eingesetzt oder entwickelt.

Wasserstoffproduktion

Quelle: VanEck.

Branchenübergreifende Anwendungen

Es gibt viele innovative Wasserstoff-Initiativen, die bereits im Einsatz oder in der Entwicklung sind.

Erklärung unseres Wasserstoff-ETF

Sie erhalten Zugang zu den innovativen Unternehmen, die das Wasserstoff-Ökosystem von morgen aufbauen. Die Unternehmen erwirtschaften in diesem frühen Stadium mindestens 25% ihres Umsatzes mit Wasserstoff und haben das Potenzial, diesen Anteil auf 50% zu steigern. Der dem ETF zugrunde liegende Wasserstoff-Aktienindex wird vierteljährlich überprüft, um mit der schnellen Entwicklung der Wasserstoffwirtschaft Schritt zu halten.

Er umfasst die folgenden Teile des Ökosystems:

Mindestens 20 Länder, die 70% des globalen BIP ausmachen, wollen Wasserstoff zur Dekarbonisierung nutzen.3 Zu den Pure-Play-Wasserstoffaktien gehören Nikola, Plug Power, Ballard Power System, Nel, Powercell Sweden, ITM Power, AFC Energy.

3Hydrogen: Rising fast in the global energy mix. Edison. Datum: Dezember 2020.

Risiko: Anleger sollten vor einer Anlage die Risiken beachten. Siehe dazu auch den Abschnitt zu Risikofaktoren auf dieser Website.

VanEck Vectors Hydrogen Economy UCITS ETF

Der ETF investiert in Wasserstoffaktien aus dem globalen Wasserstoffsegment.

ISIN: IE00BMDH1538

  • Pioniere der Wasserstoffwirtschaft
  • Diversifiziert Ihr Risiko über Unternehmen und Sektoren hinweg
  • Globales Anlageuniversum
  • Niedrige jährliche Kosten (insg. 0,55%)

Risk indication: 7 out of 7

Niedrige Risiken: Üblicherweise niedrigere Erträge

Hohe Risiken: Üblicherweise höhere Erträge

Hauptrisikofaktoren

Icon

Besteht, wenn es schwierig ist, ein bestimmtes Finanzinstrument zu kaufen oder zu verkaufen. Wenn der entsprechende Markt illiquide ist, kann es vorkommen, dass eine Transaktion nicht eingegangen werden kann oder dass eine Position nicht zu einem günstigen bzw. angemessenen Kurs oder überhaupt nicht aufgelöst werden kann. Weitere Informationen über Risiken erhalten Sie im Abschnitt „Risikofaktoren“ des betreffenden Fondsprospekts, der verfügbar ist unter: www.vaneck.com.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie monatlich die neusten Informationen mit wertvollen finanziellen Einblicken und Ideen zu Anlagechancen.

*
*
*
*
*

Der heutige „grüne“ Wasserstoff ist möglicherweise der zukünftige Megatrend!

Da die Regierungen darauf setzen, dass Wasserstoff das Problem des Klimawandels zumindest teilweise löst, wird er im globalen Energiemix wahrscheinlich eine weitaus wichtigere Stellung als bisher einnehmen.

Blog lesen
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage: